Technik

Wir vertrauen auf PA-Technik der Firma HK-Audio.
Im Einsatz sind zwei L.U.C.A.S. (Lightweight Ultra Compact Active System).

Die L.U.C.A.S. besteht aus einem aktiven Subwoofer mit 300 Watt (RMS)
und 2 Mittel- / Hochtöner mit je 150 Watt (RMS).

HK-Audio schreibt dazu auf seiner Homepage:

"1998 haben Musiker, DJ's und Veranstalter in der ganzen Welt L.U.C.A.S entdeckt. Dieses Lightweight Ultra Compact Active System hat die Welt der Entertainer verändert: Einfacher transportieren, schneller aufbauen und besser klingen - da war es kein Wunder, dass L.U.C.A.S zur Vorlage für eine neue Generation von Beschallungssystemen wurde."

Desweiteren sind im Einsatz:

Tontechnik:
- DJ-CD-Player: 2 * Tascam CD-X1500, Numark MP-302
- Mischpult: Stanton RM 406, IMG StageLine MPX-208
- Funkmikrophon: Niefer NW-611
- Funkheadset: Sennheiser EW 100
- weitere Mikrophone
- American Audio CK-800 Doppel-DJ-CD-Turntable mit Mischpult
- weitere Tontechnik auf Anfrage (z.B. Monitorboxen für Bühne, etc.)

Lichttechnik:
- 6 PAR-64 Scheinwerfer auf Traversen und Stativen
- 4 PAR-56-Scheinwerfer auf Traverse und Stativ mit Steuereinheit
- Martin-Lichteffekt
- Eurolite Z-20 Zig Zag Lichteffekt
- weitere Effekte auf Anfrage (z.B. farbige Floorspots)